Montag, 1. Oktober 2012

Noch eine Woche... und Geschenke mit Schal

Ist das nicht ein Herbstwetterchen da draussen? Einfach Gutelaunewetter, zumindest hier bei uns. ;-)
Aber ich will ja nicht vom Wetter reden,...

Vergesst  bitte nicht, noch bis nächsten Sonntag könnt ihr mit machen bei meinem kleinen Give away für euch. Ich habe schon so viele liebe  Kommentare von euch bekommen, ich  kann ich es selbst kaum abwarten, zu sehen, wer von euch gewonnen hat. Schenken macht Spaß, und wenn ich lese, dass euch das Give away so gut gefällt, ja, dann möchte ich schon gleich die nächste "Nur für euch Aktion" starten. Oh, vielleicht was Weihnachtliches? Ich beschäftige mich ja zur Zeit schon sehr damit, und da gibt es die eine oder andere Kostbarkeit, die euch vielleich freuen würde.
Aber gut, eins nach dem anderen.Ihr habt also bis Sonntag um Mitternacht Zeit mit zu machen und ich werde dann die Nacht mit kleinen Loszettelchen bei Tee und Kerzenschein verbringen, um euch dann am Montag in aller Früh gleich tata  den Gewinner zu präsentieren.


Nun aber zu einer Idee, die ich gern mit euch teilen möchte, weil sie mir so gut gefällt.:


Gestricktes Dekoband...


Falls auch ihr häkelt und strickt, habt ihr vermutlich einen guten Wollrestevorrat, der ein tristes Dasein fristet. Warum nicht mal dünne Streifen häkeln oder wie hier stricken und diese statt Borte und Spitze um schöne Gläser wickeln. (  Ich  liebe meine Weckgläser, die werden zu jeder Jahreszeit neu dekoriert, sie sind ein Andenken an meine Oma, die viele viele Jahre ihr Gartengemüse darin eingemacht hat. Was sie wohl sagen würde, wenn sie die jetzt überall im Haus stehen sehen würde? Vermutlich würde sie den Kopf schütteln und mir eine Vase schenken ;-) )
Ich finde, die gestrickten Bänder passen prima zur Jahreszeit
  ...bzw. gestricktes Geschenkband

So ist die eigentliche Idee, gestrickte Streifen als Gesckenband verwenden, ich will ja nicht schon wieder mit Weihnachten anfangen aber ich sag´s euch, es ist nur noch einen Hüpfer entfernt.

Falls ihr Kinder im stricklieselfähigen Alter habt, dann motiviert die lieben Kleinen, ich kann mir so einen Stricklieselschlauch (ich hatte nie eine Idee, was wir damit anfangen sollten) auch gut als Geschenkbandergänzung vorstellen, und die lieben Kleinen sind beschäftigt ;-)



Wie gefällt´s euch??



Noch etwas für euch:

Life ist short
break the rules
forgive quickly
kiss slowly
love truly
laugh uncontrollably
and never regret
anything
that made
you smile
                                                                              Eure
                                                    Susannedienichtsmehrhinzufügenmöchte


Kommentare:

  1. Huhu Susa♥ Süüüss...Dein Schal fürs Gläschen..ich hab auch noch ein paar Andenken an meine Omi...es sind immer nur Kleinigkeit...die man hütet wie einen Schatz, gell?
    Ich schreib Dir morgen früh, ja? Ich komm im Moment überhaupt nicht mit dem Schreiben hinterher...Sorry...ich fand Deinen Kommi soooo lustig...nein...ich bin NICHT die Frau auf Deinem Handy...ich hab nämlich einen ganzen SACK Schuhe entsorgt...Hüstel....hab einen tollen Abend...Dicker Drücker, Dein Bienchen♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susa,
    Du hast eine wirklich tolle Herbstdeko gezaubert. Toller weißer Korb und die wunderschönen Baby Boos. Ich habe noch keinen ergattern können :o(

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Susa,
    habe deinen schönen Blog gerade entdeckt und mich mal ein bisschen umgeschaut.Du hast wirklich einen schönen Laden.Werde jetzt öfter mal bei dir vorbei schauen.
    Wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Stephie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susa,

    danke für den tollen Tipp Geschenkbänder zu stricken. Damit baue ich vielleicht einen Teil meiner Wollreste ab. Weckgläser sind so herrlich ich liebe sie auch. Leider habe ich die meiner Oma nicht mitgenommen als da Haus geräumt wurde. Vor 15 Jahren wusste ich noch nicht was ich damit soll. Aber zum Glück gibt es ja Flohmärkte so geht mir der Vorrat nicht aus.

    Lieben Gruß von Claudia

    AntwortenLöschen
  5. das ist ja eine klasse Idee,
    Schleifenbänder und Spitze hat ja jeder :-)
    Danke für den Tipp und noch einen schönen Tag!

    Liebe Grüße

    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin neuer Leser deines Blogs. Vielleicht gefällt dir mein Blog auch. Würd mich freuen, wenn ich dich auch als mein Leser begrüßen darf :)

    http://traumelinchen-produkttest.blogspot.com/

    AntwortenLöschen